Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Qualität & Umwelt
Citaro Ü

Qualität & Umwelt

Schon das Vorgängermodell des Citaro Ü gehörte zu den meistverkauften Bussen im ÖPNV. Ausschlaggebend für diesen Erfolg war nicht nur das zukunftsweisende Fahrzeugkonzept, sondern auch die außergewöhnliche Qualität.

Der Citaro Ü wird in den modernsten Busproduktionsanlagen der Welt gefertigt. Eine Vielzahl von qualitätssteigernden und - sichernden Schritten stellt sicher, dass er noch nach Jahren seinen Einsatzzweck problemlos erfüllt. Dazu gehört z. B. die Kathodische Tauchlackierung der kompletten Rohkarosserie. Sie schützt den Citaro langfristig vor Korrosion – und damit auch den Wert Ihrer Investition.

Jedes Teil des Citaro Ü wird aufwändig getestet, bevor es in die Fertigung geht. Und nach jedem Fertigungsschritt erfolgen strenge Kontrollen, die die fehlerfreie Verarbeitung gewährleisten. Schließlich ist es Teil der Mercedes-Benz Qualitätsphilosophie, auch die Fertigungsprozesse immer wieder zu prüfen und zu optimieren. Damit Sie mit Ihrem neuen Citaro Ü rechnen und planen können.

Busfahren gehört zu den umweltfreundlichsten Methoden, sich fortzubewegen – ganz besonders, wenn man in einen Citaro Ü steigt. Denn nicht nur bei der Reduzierung der schädlichen Emissionen ist er ganz weit vorne. Er fängt beim Umweltschutz auch ganz weit vorne an.

Sauber gemacht. Bereits bei der Produktion achten wir beim Citaro auf größtmögliche Umweltverträglichkeit. So erfolgt etwa die Kathodische Tauchlackierung (KTL) weitgehend lösemittelfrei. Und wenn das Fahrzeug nach einem langen und erfolgreichen Busleben irgendwann einmal ausgedient hat, sind seine Komponenten recyclingfähig. Auf Wunsch ist der Citaro Ü sogar mit dem Umweltsiegel „Blauer Engel“ erhältlich. Wieder einmal wurde hier Qualität zu Ende gedacht: typisch Mercedes-Benz.