Verwendung von Cookies

Um die Webseite optimal gestalten und fortlaufend verbessern zu können, verwendet Daimler Cookies. Durch die weitere Nutzung der Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.

Weitere Informationen erhalten Sie in den Cookie-Hinweisen.
Der bewährte Citaro Baukasten
Citaro Ü

Der bewährte Citaro Baukasten

Das Erfolgsgeheimnis aller Citaro Modelle basiert auf dem bewährten Citaro Baukastensystem. Dadurch deckt der Citaro alle Aufgaben im Überlandverkehr ab. Vom Solowagen bis zum Gelenkbus, von konsequenter Niederflurigkeit bis zur Low Entry-Variante: Für jede Anforderung steht das passende Fahrzeug bereit. Aber egal bei welchem Fahrzeugmodell – die Basis für die hohe Gesamtwirtschaftlichkeit ist der einheitliche Baukasten mit seiner Teilegleichheit. Das macht den Citaro zum weltweiten Bestseller und beliebten Imageträger.

Markantes Design, spürbarer Komfort, umfassende Sicherheit, eine hervorragende Umweltbilanz, ausgezeichnete Qualität und überzeugende Wirtschaftlichkeit machen den Citaro zum Maßstab unter den Überlandbussen. Dazu addiert sich eine unglaubliche Variationsbreite, die ihn als ideales Fahrzeug für alle Aufgaben im Überlandverkehr qualifiziert.

Bei der Entwicklung innovativer Antriebstechnologien nimmt Mercedes‑Benz von jeher eine Vorreiterrolle ein. So hat unter anderem die BlueEFFICIENCY Technologie bei den Stadt- und Überlandbussen Maßstäbe gesetzt. Bereits 2012 hält sie Einzug in den Citaro. Ausgestattet mit umweltfreundlichen Euro VI Motoren wurde der Citaro Überland damit erneut zum Maßstab unter den Überlandbussen.

Schon die Produktion des Citaro Überland ist ökologisch vorbildlich.
Die Kathodische Tauchlackierung beispielsweise ist weitgehend lösemittelfrei. Bereits seit 2007 ist der Citaro auch mit dem Umweltsiegel „Blauer Engel“ erhältlich. Und am Ende seines erfolgreichen Buslebens können seine Komponenten besonders einfach recycelt werden.

Wie kein anderer Hersteller stehen wir von Mercedes‑Benz für hohe Qualität. Der Citaro Überland wird in modernsten Busproduktionsanlagen gefertigt. Die Bauteile werden aufwändig getestet und streng kontrolliert – für ein langes Busleben und vorbildliche Wirtschaftlichkeit.